§ 4i EstG, Sonderbetriebsausgabenabzug bei Vorgängen mit Auslandsbezug
Paragraph Einkommensteuergesetz

1Aufwendungen dürfen nicht als Sonderbetriebsausgaben abgezogen werden, soweit sie auch die Steuerbemessungsgrundlage in einem anderen Staat mindern. 2Satz 1 gilt nicht, soweit diese Aufwendungen Erträge desselben Steuerpflichtigen mindern, die bei ihm sowohl der inländischen Besteuerung unterliegen als auch nachweislich der tatsächlichen Besteuerung in dem anderen Staat.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

VERHINDERUNG DES DOPPELTEN ... - honert + partner

http://honert.de/verhinderung-des-doppelten-betriebsausgabenabzugs-%C2%A7-4i-es...
27.06.2017 - MINDERN (§ 4I ESTG). DIESES ABZUGSVERBOT IST ERSTMALS FÜR DEN VERANLAGUNGSZEITRAUM 2017 ANZUWENDEN. UND ALS SOFORTMAßNAHME UNABHÄNGIG VON DEN OECD-EMPFEHLUNGEN UMGESETZT. I. Hintergrund. BEPS steht für Base Erosion and Profit Shifting, zu de

Drucksache 18/9956 - DIP21 - Deutscher Bundestag

http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/18/099/1809956.pdf
12.10.2016 - nung „Blinde“ durch die im Sprachgebrauch verwendete Bezeichnung „blinde Menschen“ ersetzt. Auch in Nummer 9 des AEAO zu § 68 Nummer 4 AO wird der neue Sprachgebrach bereits verwendet. 2. Zu Artikel 7 Nummer 1a – neu – (§ 4i – neu – EStG). I

Gesetzestext zum Einkommenssteuergesetz EStG § 4 Abs. 5 Satz 1 (5 ...

http://www.engel-werbung.de/de/werbeartikel-in-der-wissenschaft/gesetzestext.pdf
(2) Nach §4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 1 EStG dürfen Aufwendungen für betrieblich veranlasste Geschenke. (>Geschenk) an natürliche Personen, die nicht Arbeitnehmer des Steuerpflichtigen sind, oder an juristische. Personen grundsätzlich nicht abgezogen werden. Per

Einlagen und Entnahmen (§ 4 Abs. 1 EStG, gilt für alle ...

http://www.uni-heidelberg.de/institute/fak2/mussgnug/UntSt06/UntSt-Folien_06.pdf
6. Außerbilanzielle Hinzurechnungen und Kürzungen . Einlagen und Entnahmen. (§ 4 Abs. 1 EStG, gilt für alle Gewinnermittlungsmethoden). • rechtsgeschäftslose Verlagerung BV ↔ PV. •. Gegenstände von Einlagen/Entnahmen: – Wirtschaftsgüter. – Nutzungen (z.B

Änderungen beim Kindergeld

https://www.lff-rlp.de/fileadmin/user_upload/ZBV/PDF/aktuelles/Info_KG_Aenderun...
23.11.2011 - Die Anspruchsvoraussetzungen nach § 32 Abs. 4 Satz 1 Einkommensteuergesetz. (EStG) sind unverändert geblieben. Weiterhin besteht ein Kindergeldanspruch für Kinder, wenn sie. 1. noch nicht das 21. Lebensjahr vollendet haben, nicht in einem Be


Webseiten zum Paragraphen

Personengesellschaften mit Auslandsbezug | Abzugsverbot für ... - IWW

http://www.iww.de/pistb/schwerpunktthema/personengesellschaften-mit-auslandsbez...
02.02.2017 - Als Reaktion des Gesetzgebers folgt nun § 4i EStG, der nach dessen Auffassung im Zusammenhang mit dem OECD-Aktionspunkt 2 (Neutralising Hybrid Mismatch Arrangements) steht (BR-Drs. 406/1/16, 4). Die Regelung fand sich zunächst nicht in dem a

§ 4i EStG, Sonderbetriebsausgabenabzug bei Vorgängen mit ...

https://www.steuertipps.de/gesetze/estg/4i-sonderbetriebsausgabenabzug-bei-vorg...
(1) Red. Anm.: § 4i EStG eingefügt durch Artikel 8 des Gesetzes zur Umsetzung der Änderungen der EU-Amtshilferichtlinie und von weiteren Maßnahmen gegen Gewinnkürzungen und -verlagerungen vom 20. Dezember 2016 (BGBl. I S. 3000), erstmals anzuwenden ab In

4i EStG Sonderbetriebsausgabenabzug bei Vorgängen mit ... - Buzer.de

https://www.buzer.de/gesetz/4499/a203272.htm
Aufwendungen dürfen nicht als Sonderbetriebsausgaben abgezogen werden, soweit sie auch die Steuerbemessungsgrundlage in einem anderen Staat mindern. Satz 1 gilt nicht, soweit diese Aufwendungen Erträge desselben Steuerpflichtigen mindern, die.

EStG § 4i Sonderbetriebsausgabenabzug bei Vorgängen mit ...

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/78742_4i/
17.08.2017 - 4i Sonderbetriebsausgabenabzug bei Vorgängen mit Auslandsbezug [1]. 1Aufwendungen dürfen nicht als Sonderbetriebsausgaben abgezogen werden, soweit sie auch die Steuerbemessungsgrundlage in einem anderen Staat mindern. 2Satz 1 gilt nicht, sow

Der neue § 4i EStG - Eine kritische Analyse des ... - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/709183/
13.10.2017 - Die besondere zweistufige Gewinnermittlung in Deutschland und die vielen Sondervorschriften bei der Besteuerung von Personengesellschaften bringen insbesondere im Kontext des internationalen Steuerrechts enorme Probleme mit sich, welche der


Werbung

  • Verortung im EstG

    EstGII. Einkommen › 3. Gewinn › § 4i

  • Zitatangaben (EstG)

    Periodikum: RGBl I
    Zitatstelle: 1934, 1005
    Ausfertigung: 1934-10-16
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 8.10.2009 I 3366, 3862;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das EstG in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 4i EstG
    § 4i Abs. 1 EstG oder § 4i Abs. I EstG

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Einkommensteuergesetz.net