§ 45 EstG, Ausschluss der Erstattung von Kapitalertragsteuer
Paragraph Einkommensteuergesetz

1In den Fällen, in denen die Dividende an einen anderen als an den Anteilseigner ausgezahlt wird, ist die Erstattung von Kapitalertragsteuer an den Zahlungsempfänger ausgeschlossen. 2Satz 1 gilt nicht für den Erwerber eines Dividendenscheines oder sonstigen Anspruches in den Fällen des § 20 Absatz 2 Satz 1 Nummer 2 Buchstabe a Satz 2. 3In den Fällen des § 20 Absatz 2 Satz 1 Nummer 2 Buchstabe b ist die Erstattung von Kapitalertragsteuer an den Erwerber von Zinsscheinen nach § 37 Absatz 2 der Abgabenordnung ausgeschlossen.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Word Dokumente zum Paragraphen

Veröffentlichung: ja - Deutsche Rentenversicherung

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/cae/servlet/contentblob/205628/public...
11.07.2007 - (6,45 v.H. von 2.500,00 EUR) 161,25 EUR. Steuerfreibetrag § 3 Nr. 56 EStG. (1 v.H. von 5.250,00 EUR) - 52,50 EUR. Pauschalbesteuerungsbetrag § 40b EStG - 92,03 EUR[2]. SV-pflichtige Umlage 16,72 EUR. SV-Hinzurechnungsbetrag § 1 Abs. 1 Satz 3


PDF Dokumente zum Paragraphen

Kapitalertragsteuer

http://www.vab.de/download/E_Schr_BMF_190517
Ausstellung von Steuerbescheinigungen für Kapitalerträge nach § 45a Absatz 2 und 3. EStG;. Neuveröffentlichung des BMF-Schreibens. Im Einvernehmen mit den obersten Finanzbehörden der Länder wird das BMF-Schreiben vom. 3. Dezember 2014 (BStBl I S. 1586) w

Kapitalertragsteuer - Bundesfinanzministerium

http://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Downloads/BMF_Schreiben/Steuer...
E-MAIL. DATUM 15. Dezember 2017. BETREFF Kapitalertragsteuer;. Ausstellung von Steuerbescheinigungen für Kapitalerträge nach § 45a Absatz 2 und 3. EStG;. Neuveröffentlichung des BMF-Schreibens. GZ IV C 1 - S 2401/08/10001 :018. DOK 2017/1044120. (bei Ant

Anwendungsfragen zur Beschränkung der Anrechenbarkeit der ...

https://www.bvl-verband.de/fileadmin/steuerpolitik/bmf-schreiben/2017/2017-04-0...
03.04.2017 - II. Erweiterte Anrechnungsvoraussetzungen des § 36a EStG. 1. Mindesthaltezeitraum, Mindesthaltedauer. Die Anrechnung setzt nach § 36a Absatz 1 Satz 1 Nummer 1 i. V. m. Absatz 2 EStG voraus, dass der Steuerpflichtige innerhalb eines Zeitraums

Informationen zur Berechnung SV und Steuern der ... - Service Hessen

https://service.hessen.de/html/files/0366_Informationen_zur_Berechnung_SV_und_S...
01.01.2018 - 1.1 Berechnung des monatlichen steuerpflichtigen Entgelts (Steuer-Brutto). Mtl. ZV-Brutto. Berechnungsmodus. 3.500,00 €. ZV-Umlage AG/St.-pfl. AG Umlage. 6,45 % 3.500 € x 6,45 % = 225,75. Davon steuerfrei n. § 3 Nr. 56 EStG. 130,00 €. Davon

Freistellungsauftrag - Sterkrader Wohnungsgenossenschaft

https://www.sterkrader.de/wp-content/uploads/2017/11/freistellungsauftrag.pdf
45 d EStG). Ich versichere/Wir versichern**), dass mein/unser**) Freistellungsauftrag zusammen mit Freistellungsaufträgen an andere Kreditinstitute,. Bausparkassen, das BZSt usw. den für mich/uns**) geltenden Höchstbetrag von insg. 801 €/1.602 €**) nicht


Webseiten zum Paragraphen

§ 45 EStG, Ausschluss der Erstattung von Kapitalertragsteuer

https://www.steuertipps.de/gesetze/estg/45-ausschluss-der-erstattung-von-kapita...
1In den Fällen, in denen die Dividende an einen anderen als an den Anteilseigner ausgezahlt wird, ist die Erstattung von Kapitalertragsteuer an den Zahlungsempfänger ausgeschlossen. 2Satz 1 gilt nicht für den Erwerber eines Dividendenscheines oder sonsti

§ 45 EStG Ausschluss der Erstattung von Kapitalertragsteuer ...

http://www.buzer.de/gesetz/4499/a62306.htm
In den Fällen, in denen die Dividende an einen anderen als an den Anteilseigner ausgezahlt wird, ist die Erstattung von Kapitalertragsteuer an den Zahlungsempfänger ausgeschlossen. Satz 1 gilt nicht für den Erwerber eines Dividendenscheines.

Frotscher/Geurts, EStG § 45a Anmeldung und Bescheinigung der ...

https://www.haufe.de/personal/personal-office-premium/frotschergeurts-estg-45a-...
1 Allgemeines Rz. 1 § 45a EStG enthält Bestimmungen zur Anmeldung der KapESt beim FA und zur Ausstellung von Steuerbescheinigungen für den Gläubiger. Die Vorschrift hat folgenden Inhalt: Abs. 1 regelt das Verfahren zur Anmeldung der KapESt. Abs. 2 und 3

3 Nr. 45 EStG - NWB Datenbank - NWB Verlag

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/523165_3___45/
R 3.45 Betriebliche Datenverarbeitungs- und Telekommunikationsgeräte (§ 3 Nr. 45 EStG). 1Die Privatnutzung betrieblicher Datenverarbeitungs- und Telekommunikationsgeräte durch den Arbeitnehmer ist unabhängig vom Verhältnis der beruflichen zur privaten Nu

§ 45 EStG 1988 (Einkommensteuergesetz 1988), Vorauszahlungen ...

https://www.jusline.at/gesetz/estg/paragraf/45
45 EStG 1988 Vorauszahlungen - Einkommensteuergesetz 1988 - Gesetz, Kommentar und Diskussionsbeiträge - JUSLINE Österreich.


Werbung

  • Verortung im EstG

    EstGVI. Steuererhebung › 3. Steuerabzug vom Kapitalertrag (Kapitalertragsteuer) › § 45

  • Zitatangaben (EstG)

    Periodikum: RGBl I
    Zitatstelle: 1934, 1005
    Ausfertigung: 1934-10-16
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 8.10.2009 I 3366, 3862;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das EstG in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 45 EstG
    § 45 Abs. 1 EstG oder § 45 Abs. I EstG

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Einkommensteuergesetz.net