§ 57 EstG, Besondere Anwendungsregeln aus Anlass der Herstellung der Einheit Deutschlands
Paragraph Einkommensteuergesetz

(1) Die §§ 7c, 7f, 7g, 7k und 10e dieses Gesetzes, die §§ 76, 78, 82a und 82f der Einkommensteuer-Durchführungsverordnung sowie die §§ 7 und 12 Absatz 3 des Schutzbaugesetzes sind auf Tatbestände anzuwenden, die in dem in Artikel 3 des Einigungsvertrages genannten Gebiet nach dem 31. Dezember 1990 verwirklicht worden sind.


(2) Die §§ 7b und 7d dieses Gesetzes sowie die §§ 81, 82d, 82g und 82i der Einkommensteuer-Durchführungsverordnung sind nicht auf Tatbestände anzuwenden, die in dem in Artikel 3 des Einigungsvertrages genannten Gebiet verwirklicht worden sind.


(3) Bei der Anwendung des § 7g Absatz 2 Nummer 1 und des § 14a Absatz 1 ist in dem in Artikel 3 des Einigungsvertrages genannten Gebiet anstatt vom maßgebenden Einheitswert des Betriebs der Land- und Forstwirtschaft und den darin ausgewiesenen Werten vom Ersatzwirtschaftswert nach § 125 des Bewertungsgesetzes auszugehen.


(4) 1§ 10d Absatz 1 ist mit der Maßgabe anzuwenden, dass der Sonderausgabenabzug erstmals von dem für die zweite Hälfte des Veranlagungszeitraums 1990 ermittelten Gesamtbetrag der Einkünfte vorzunehmen ist. 2§ 10d Absatz 2 und 3 ist auch für Verluste anzuwenden, die in dem in Artikel 3 des Einigungsvertrages genannten Gebiet im Veranlagungszeitraum 1990 entstanden sind.


(5) § 22 Nummer 4 ist auf vergleichbare Bezüge anzuwenden, die auf Grund des Gesetzes über Rechtsverhältnisse der Abgeordneten der Volkskammer der Deutschen Demokratischen Republik vom 31. Mai 1990 (GBl. I Nr. 30 S. 274) gezahlt worden sind.


(6) § 34f Absatz 3 Satz 3 ist erstmals auf die in dem in Artikel 3 des Einigungsvertrags genannten Gebiet für die zweite Hälfte des Veranlagungszeitraums 1990 festgesetzte Einkommensteuer anzuwenden.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Steuerliche Förderung der betrieblichen Altersversorgung

http://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Downloads/BMF_Schreiben/Steuer...
06.12.2017 - 5. Steuerfreiheit für Sicherungsbeiträge des Arbeitgebers nach § 3 Nr. 63a EStG. 51-52. 6. Steuerfreiheit nach § 3 Nr. 65 EStG. 53-55. 7. Steuerfreiheit nach § 3 Nr. 66 EStG. 56. 8. Steuerfreiheit nach § 3 Nr. 55 EStG. 57-62. 9. Steuerfreihe

A. Subjektive Steuerpflicht • § 1 I 1 EStG - Kompetenzzentrum ...

http://www.kompetenzzentrum-steuerrecht.de/v1/cms/upload/LLM-Downloads/WS_2013_...
Lösungshinweise zu den Fällen zum Einkünftekatalog (Folien 57 ff.) Fall 1 zum Einkünftekatalog (Folie 57). A. Subjektive Steuerpflicht. • § 1 I 1 EStG (+). B. Objektive Steuerpflicht. I. Einkünftequalifikation. (1) Architekt ist Katalogberuf des § 18 I N

Übertragung von Versorgungsverpflichtungen und ...

http://www.ipv.de/fileadmin/user_upload/PDF/BMF_Schreiben/BMF_BAV_Uebertragung_...
26.10.2006 - Anwendung der Regelungen in § 4d Abs. 3 EStG und § 4e Abs. 3 EStG i. V. m. § 3. Nr. 66 EStG. GZ IV B 2 - S 2144 - 57/06. Nach § 4e Abs. 3 Satz 1 EStG können auf Antrag die insgesamt erforderlichen Leistungen an einen Pensionsfonds zur teilwe

Leitfaden zur Besteuerung ausländischer Einkünfte bei unbeschränkt ...

http://files.vogel.de/iww/iww/quellenmaterial/dokumente/043213.pdf
AIG. = Auslandsinvestitionsgesetz. AStG. = Außensteuergesetz. BB. = Betriebsberater. BFH/NV. = Sammlung nicht amtlich veröffentlichter Entscheidungen des BFH. DB. = Der Betrieb. DBA. = Doppelbesteuerungsabkommen. DStR. = Deutsches Steuerrecht. EFG. = Ent

Anlage Verluste

https://www.finanzamt.bayern.de/Informationen/download.php?url=Informationen/Fo...
Verbleibender Verlustvortrag zum Schluss des Veranlagungszeitraums. 25. Verlust aus dem Beitrittsgebiet i. S. des § 57 Abs. 4 EStG (Nicht in den Fällen der Vordrucke KSt 1 B und KSt 1 C). Von den Beträgen lt. Zeile 11 bzw. 12 entfällt auf den in 1990 ent


Webseiten zum Paragraphen

§ 57 EStG 1988 (Einkommensteuergesetz 1988 ... - Jusline

https://www.jusline.at/gesetz/estg/paragraf/57
57 EStG 1988 Steuerabsetzbeträge - Einkommensteuergesetz 1988 - Gesetz, Kommentar und Diskussionsbeiträge - JUSLINE Österreich.

EStG § 57 Besondere Anwendungsregeln aus Anlass der Herstellung ...

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/78742_57/
31.05.1990 - (1) Die §§ 7c, 7f, 7g, 7k und 10e dieses Gesetzes, die §§ 76, 78, 82a und 82f der Einkommensteuer-Durchführungsverordnung sowie die §§ 7 und 12 Absatz 3 des Schutzbaugesetzes sind auf Tatbestände anzuwenden, die in dem in Artikel 3 des Einig

Littmann/Bitz/Pust, Das Einkommensteuerrecht, EStG § 57 ... / D. § 57 ...

https://www.haufe.de/steuern/steuer-office-premium/littmannbitzpust-das-einkomm...
Stand: EL 106 – ET: 08/2014 § 57 Abs 4 EStG trifft eine Sonderregelung für den Verlustabzug nach § 10d EStG. Satz 1 ließ in der Erstfassung den Verlustrücktrag (= Abzug vom Gesamtbetrag der Einkünfte des zweiten oder ersten vorangegangenen VZ) nur dann z

Frotscher/Geurts, EStG § 57 Besondere Anwendungsregeln aus ...

https://www.haufe.de/steuern/steuer-office-premium/frotschergeurts-estg-57-beso...
57 enthält besondere Anwendungsvorschriften für einige einkommensteuerliche Sonderregelungen. Die Vorschrift ist durch G. v. 24.6.1991 in Abs. 4 geändert und durch G. v. 25.2.1992 um einen Abs. 6 erweitert worden. Rz. 2 Abs. 1 bestimmt, dass bestimmte Vo

§ 57 EStG 1988: RDB Rechtsdatenbank

https://rdb.manz.at/document/ris.n.NOR12052241
Typ, RIS - Norm - Bundesgesetz. Datum/Gültigkeitszeitraum, In Kraft seit 13.01.1993 bis 31.12.1998. Publiziert von, Bundeskanzleramt Österreich. Fundstelle, § 57 EStG 1988, idF BGBl 12/1993 ...


Werbung

  • Verortung im EstG

    EstGIX. Sonstige Vorschriften, Bußgeld-, Ermächtigungs- und Schlussvorschriften › § 57

  • Zitatangaben (EstG)

    Periodikum: RGBl I
    Zitatstelle: 1934, 1005
    Ausfertigung: 1934-10-16
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 8.10.2009 I 3366, 3862;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das EstG in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 57 EstG
    § 57 Abs. 1 EstG oder § 57 Abs. I EstG
    § 57 Abs. 2 EstG oder § 57 Abs. II EstG
    § 57 Abs. 3 EstG oder § 57 Abs. III EstG
    § 57 Abs. 4 EstG oder § 57 Abs. IV EstG
    § 57 Abs. 5 EstG oder § 57 Abs. V EstG
    § 57 Abs. 6 EstG oder § 57 Abs. VI EstG

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Einkommensteuergesetz.net